Hallo Fotofreunde,


hier in den NEWS, werde ich Euch über neue Ideen, Aktivitäten usw. informieren. Also schaut ab und zu mal rein, es ist sicher für den einen oder anderen etwas interessantes dabei. Bei Fragen, Anregungen oder Interesse an Shootings, schreibt mir einfach über mein Kontaktformular


14.07.2019


Sommertreff in der Klassikstadt Frankfurt. Diese Location ist, für diejenigen, die sich für Old- und Youngtimer, sowie exclusive Autos interessieren, immer einen Besuch wert. Schaut für mehr in der Bildergalerie vorbei.






















03.06.2019

In den letzten Tagen gabs wieder einige TfP-Shootings. Meine Opfer waren die Wiederholungstäterin Elke, sowie  Natalija und Marion. Wir nutzten das schöne Wetter und egal, ob im Palmengarten Frankfurt, im Eisenbahnmuseum Darmstadt Kranichstein oder einfach in der Natur, es entstanden recht interessante Fotos. Stöbert einfach ein wenig in meinen Galerien. Vielleicht entdeckt Ihr ja das eine oder andere Neue. Über ein Feedback oder Shootinganfragen würde ich mich freuen. Nutzt dazu einfach mein

Kontaktformular




28.04.2019

Mein zweites RTCE-Oldtimertreffen in der Pfungstädter Brauerei. Wie auch bei meinem letztjährigen Besuch, fand ich wieder viele interessante Schätze des Automobilbaus und diesmal habe ich mich, mehr oder weniger auf das Fotografieren von den kleinen und feinen Details  oder auch ausgefallenen Perspektiven konzentriert. Seid gespannt und stöbert ein wenig in meiner Bildergalerie.




















02.12.2018

Es gibt ja für alles mögliche das berühmte "erste Mal". Bei mir war es am 02.12.2018 der erste Einsatz meines neuen Objektivs Sony Zeiss Planar 50mm f1.4, sowie mein erstes Babybauch-Shooting. Für mein Model vor der Kamera war es das erste Shooting überhaupt und, na klar, sie bekommt ihr erstes Baby. Also ideale Voraussetzungen für schöne Bilder. Jedoch machte das Wetter uns einen dicken fetten Strich durch die Rechnung und wir konnten unsere geplanten Babybauchbunteherbstfotos nicht umsetzen. Schade. Dann eben etwas improvisiert und ein Indoorshooting in Lowkey daraus gemacht. Zum Einsatz kam die A99ll mit dem, schon oben erwähnten, Sony Zeiss Planar 50mm f1.4. Die werdende Mama ins richtige Licht gerückt, hat ein Godox AD600BM mit 30x160cm Striplight. Bilder von diesem und anderen Baby-Shootings findet Ihr in meiner Bildergalerie

Schwanger und Newborn.

 

 
























18.09.2018

Es gibt eine neue Bildergalerie. Unter Vintage findet Ihr ab sofort Bilder, denen ich einen Retrolook verpasst habe. Die Idee dazu kam, als ich einige Bilder vom Dampflokfest am 15.09.2018 im Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein bearbeitet habe.


















06.09.2018

Ich mag einfach den Look und besonderen Charme von alten Fotos. Dank Lightroom und PS ist es immer wieder schön, seiner eigenen Kreativität freien Lauf zu lassen. Durch einen Klick auf das Bild gelangt Ihr in meine Galerie und findet dort noch mehr Retro-Fotos. Wenn auch Ihr Euren Fotos diesen einzigartigen Look verpassen lassen wollt, schreibt mich einfach an. Nutzt dazu bitte mein Kontaktformular.





















01.09.2018

Oldtimertreffen im Feldbahnmuseum Frankfurt

Mit einem Klick auf das Bild gelangt Ihr in die Bildergalerie


















26.08.2018

Urlaub am Lago di Garda.

Der Gardasee im Norden von Italien, mit seinen vielen Städten und Dörfern, alten Gemäuern und Bauten, die teilweise schon verlassen sind oder zumindest so wirken, die engen, verwinkelten Gassen, Wochenmärkte, Cafes etc. begeisterte mich nun schon zum dritten, aber nicht zum letzten Mal. Es ist für mich einfach ein Eldorado, was Fotografie betrifft. Durch einen Klick auf das Bild unten findet Ihr noch mehr Impressionen.

Über Feedback oder Interesse an den Bildern würde ich mich freuen.






















29.04.2018

Oldtimertreffen in der Brauerei Pfungstadt

Einige Impressionen von den schönen und liebevoll restaurierten und gepflegten Fahrzeugen findet Ihr durch einen Klick aufs Bild in meiner Galerie. http://pfungstaedter.de/event_standard/pfungstaedter-oldtimertreffen-2018/






16.03.2018

Verkaufe meine Sony Alpha 99V, mit Objektiv Minolta 28-135 f4.0-4.5.

Kamera gekauft im September 2014 bei Fotogena in Darmstadt.

Objektiv wurde im September 2017 über das Sonyuserforum gekauft. Es hat, altersbedingt, einige Gebrauchsspuren, aber die Linsen sind frei und ohne Beschädigungen.

Kamera ist in einem sehr guten Zustand mit keinen bzw. geringsten Gebrauchsspuren. Sie hat ca. 22500 Auslösungen, also gerade mal "eingefahren".

Technische Daten gibt es HIER

Lieferumfang:

- Kamerabody Sony Alpha 99V

- Objektiv Minolta 28-135 f4.0-4.5

- 1 original Sony Akku

- originales Akkuladegerät

- originaler Sony Kameragurt

Preis: 1150,- Euro VHB

ich weise darauf hin, dass dies ein Privatverkauf ist und hierbei eine Rücknahme oder Garantie ausgeschlossen ist.


Bei Interesse oder weiteren Fragen meldet Euch per E-Mail an: herrjohns-fotowerkstatt@t-online.de


Anbei einige Fotos der Kamera und ein aktuelles Testbild mit o.a. Objektiv.

  • 20180316_143500
    20180316_143500
  • 20180316_143517
    20180316_143517
  • 20180316_143523
    20180316_143523
  • 20180316_144141
    20180316_144141
  • A99V 15.03.2018
    A99V 15.03.2018
  • DSC02960
    DSC02960







08.03.2018

Heute möchte ich Euch mal etwas zeigen, was nichts mit Fotografieren, aber dennoch mit Fotos zu tun hat. Ich bestelle meine Wandbilder zu 90% bei Saal Digital.
Vor einiger Zeit bestellte ich mir ein 10mm dickes Acrylbild der Skyline von Frankfurt, welches ich selbst erstellt habe. Saal Digital klebt zwar schon einen recht hochwertigen Rahmen Aus Aluminiumprofilen auf die Rückseite des Bildes, aber den hängt man dann einfach auf zwei Nägel oder, in der Wand verdübelte Schrauben etc. Wenn man da nicht genau arbeitet oder auch das Bohrloch verrutscht hängt ziemlich schnell das hochwertige und teure Bild schief.
Herr Johns Fotowerkstatt wäre nicht Herr Johns Fotowerkstatt, wenn ich da nicht ne Lösung parat hätte. Somit zeichnete ich mir einen Bilderhaken, speziell für diesen Rahmen und ließ mir den aus Metall laserschneiden. Diesen möchte ich Euch in den folgenden Bildern vorstellen.
Vorteil: Man braucht nur eine Wandbefestigung. Man kann den Bildhalter, sofern der Rahmen des Bildes breit genug ist, verschieben und somit das Bild an der Wand noch ausrichten und austarieren.
Wer Interesse hat, seine Acrylbilder von Saal Dgital auf diese Art und Weise in Szene zu setzen, kann diesen gern zum Selbstkostenpreis von 6,- Euro zzgl. evtl. anfallende Versandkosten, bei mir bestellen.
Natürlich sind, auf Anfrage, auch andere Größen und Sonderwünsche möglich. Bin auf Eure Meinungen gespannt. Selbstverständlich kann das Bild der Skyline von Frankfurt, sowie fast alle Bilder hier käuflich erworben werden.

Bei Interesse oder Anregungen schreibt mir per E-Mail an: herrjohns-fotowerkstatt@t-online.de